Jazzspaziergang

Mehrmals im Jahr lädt Kantor Dr. Tomasz Glanc die Gemeinde nach dem Gottesdienst zum Jazzspaziergang ein. Dabei verfremdet er Kirchenlieder und entlockt ihnen überraschende Facetten. Er nutzt dazu die musikalische Sprache vom Barock bis zur Moderne, vom klassischen Choralsatz bis zur Jazz­improvisation und schafft so neue Kontexte für die Melodien.

Bei den Jazzspaziergängen spielt Dr. Tomasz Glanc die Kern-Orgel und den Flügel der Kirchengemeinde. Zu seinen besonderen Gaben zählt es, Orgel und Flügel gleichzeitig zu spielen und diese außergewöhnliche Instrumentenkombination zu Gehör zu bringen.

Lassen Sie sich überraschen, wie vielfältig Dr. Tomasz Glanc an Flügel und Orgel zu musizieren vermag. Der Eintritt ist frei.